Von überall kommt ihr über dieses Logo auf diese Seite zurück!

Studienarbeit: Dig. Steuerung einer Modelleisenbahn


Einleitung
Auf dieser Seite wird meine Studienarbeit im 5. Semester an der Berufsakademie dokumentiert. Die Studienarbeit umfasst die Erstellung von Strommesseinrichtungen und einem Mikrocontroller, welcher aufgrund des erfassten Stromes Gleisabschnitte bestromt oder eben nicht.
Die Strecke wird in mehrere Bestromungsabschnitte aufgeteilt. Der Mikrocontroller kann jeden Abschnitt einzeln mit seinen PWM-Ausgängen ansteuern. Des weiteren werden die Bestromungsabschnitte weiter aufgeteilt in jeweils vier Messabschnitte, welche zwar von der gleichen Steuerung ihre Spannung bekommen, allerdings wird der Strom einzeln gemessen. Hintergrund der Strommessung ist es, zu erkennen, in welchem Messabschnitt, sich die Eisenbahn befindet. Ist keine Bahn auf einem Abschnitt fließt kein Strom.
Der Mikrocontroller besitzt neben seinen Kontrollaufgaben noch die Aufgabe der Befehlsaufnahme von einem angeschlossenen PC, welcher die Geschwindigkeitsangaben übermittelt und Statusausgaben am Bildschirm anzeigt. Die Software für die Steuerung ist eine andere Studienarbeit von einem meiner Kommilitonen.

Die Studienarbeit ist als PDF verfügbar.

Verbrauchsliste




Zurück auf die Studium-Seite <> Homepage